Tim Sindermann

004917684485187

Wie wir wieder mit der Natur im Reinen leben

Ich bin aktuell selbst dabei, mich wieder in Richtung Natur zu entwickeln: Denn wenn wir so weitermachen, würde es nicht gut aussehen.

Ich meine: Viele von uns fressen jeden Tag soviel, mit dem normale Tiere in der Natur über Monate über die Runden kommen würden!

Wenn wir alle unsere Diät schrittweise anpassen, und den Magen kleiner werden lassen, essen wir weniger, und dementsprechend wird auch weniger produziert / weggeschmissen / verschwendet.

Vor allem werden wir dann auch weniger Maschinen und all den Kram brauchen, denn von Hand mit Liebe produzierte Waren sind immer noch am schönsten :)

Wie mache ich das?

Ich verzichte auf alles, was ich nicht wirklich brauche, indem ich mir angeschaut habe, was bei mir im Körper wie wirkt, und auch, woher unsere "Gelüste" kommen, die wir manchmal haben.

Dann hab ich herausgefunden: Wir können durch Fasten (Trockenfasten ohne Wasser trinken oder Wasser/Suppen/Tee Fasten) wahnsinnig gut den Körper reinigen und sehen,dass wir auch mit einer klitzekleinen Menge (zum Beispiel eine Teetasse voll Bananen) immer noch gut leben können!

Ebenso können wir die Wunder der Natur in unseren eigenen Körpern erforschen: Unser Urin zum Beispiel ist KEIN Abfall! :)

Wer sich rein pflanzlich oder zumindest von naturbelassenen/glücklichen Tieren ernährt, wird einen gesunden Urin produzieren, den du sogar trinken kannst!

Ja, das mag sich für irgendwen etwas eklig anhören zuerst, aber lass mich dir verraten: Dein Urin ist wahrscheinlich sogar als Reinigung im Körper vorgesehen, denn in den Vedas (Sanskrit Texte über spirituelle, wissenschaftliche und medizinische, zeitlose Erkenntnisse und Wahrheiten) wird Urin als Trank der Götter für Heilung und Wohlbefinden empfohlen.

(Wo genau? Keine Ahnung, ich hab es irgendwo gelesen, musst mal selbst recherchieren, und wenn du Interesse hast, Sanskrit lernen & die Vedas anschauen!)

Auf jeden Fall hab ichs mehrfach getestet und lebe damit, Urin ist super!

Urin ist sogar von schulmedizinischen Ärzten als Urintherapie empfohlen worden und gilt als vollkommen steril und sogar antibakteriell, antifungizid, und entzündungshemmend.

Ich bin oft hin und her gependelt zwischen ungesunder und gesunder Ernährung, daher kann ich dir nicht sagen, was dir individuell gut tut, das musst du selbst herausfinden durch Experimente auf dein eigenes Risiko! :)

Gut, wie leben wir wieder mit der Natur im Reinen?

Na, die Vögel morgens bestaunen, wie schön sie singen, selbst wieder erlauben zu singen! und auf deine Intuition vertrauen, sie zeigt dir, welche Dinge wir alle eigentlich gar nicht nötig haben, und welche natürlichen Alternativen es dazu gibt! :)

Mach es Gold,

Tim

<< Go back to the previous page